Der Rechtsdienst der kantonalen Körperschaft

Der Rechtdienst ist zuständig für die juristische Beratung des Exekutivrates, der Bischofvikariate, der Mitarbeiter sowie aller Pfarreien.  

Des Weiteren überprüft der Rechtsdienst die geltenden staatskirchenrechtlichen Grundlagen, nimmt Stellung zu kantonalen Vernehmlassungen und unterstützt die Pfarreien, rechtskonforme Entscheidungen zu treffen. Bei Unsicherheiten in der Anwendung des Statuts, der Reglemente und Verordnungen der kantonalen Körperschaft steht der Rechtsdienst auch zur Verfügung.

Bei rechtlichen Fragen wenden Sie sich an die verantwortliche Juristin des Rechtsdienstes, Frau Marina Achermann.

Kantonale Körperschaft
Frau Marina Achermann
Rechtsdienst
Boulevard de Pérolles 38
1700 Fribourg

+41 26 426 34 06

In der Regel erreichbar am Montag, Dienstagmorgen und Donnerstag.

Bitte konsultieren Sie auch die Sammlung der Rechtsakten sowie die Seiten für die verschiedenen Aufgaben und Funktionen.