Der Kommunikationsdienst ist zuständig für die interne und externe Kommunikation der katholischen Kirche in der Bistumsregion Deutschfreiburg.

Mitteilungsblatt

Newsletter

Jahresprogramm

Links

Jahresprogramm 2021 2022

Das Jahresprogramm der Bistumsregion Deutschfreiburg umfasst die Aus- und Weiterbildungen sowie viele weitere Anlässe, die von den Fachstellen angeboten werden.

Aufgaben des Kommunikationsdienstes

Der Kommunikationsdienst

  • publiziert monatlich das Mitteilungsblatt
  • gestaltet monatlich die Regionalseiten der Pfarrblätter Deutschfreiburgs
  • versendet monatlich den diözesanen Newsletter in deutscher Sprache
  • versendet Pressemitteilungen
  • gestaltet jährlich das Jahresprogramm der Fachstellen und der Bistumsregionalleitung
  • erstellt und gestaltet den Jahresbericht der Bistumsregionalleitung und der Fachstellen
  • aktualisiert die Inhalte des Internetauftritts
  • gestaltet Flyer und Broschüren für die Fachstellen
  • schreibt Berichte und Medienmitteilungen für die Bistumsregionalleitung und die Körperschaft
  • unterstützt die Vernetzung der Institutionen und Pfarreien/Seelsorgeeinheiten der Bistumsregion Deutschfreiburg
  • hat Kontakt zu den lokalen und katholischen Medien (ARPF, kath.ch, SKZ etc.)
  • sitzt ein in der Fachgruppe Radio und Fernsehen des bischöflichen Beauftragten für Radio und Fernsehen der Schweiz
  • verwaltet den Adressverteiler der Interessierten an der katholischen Kirche Deutschfreiburgs (dfr-Info)
  • ist zuständig für den Informationsaustausch der Informationsbeauftragten des Bistums Lausanne, Genf und Freiburg
  • ist der Bistumsregionalleitung angeschlossen
Team


Petra Perler
Kommunikationsverantwortliche


Tanja Brayenovitch-Hari
Mitarbeiterin