Pfarreien und Seelsorgeeinheiten

Zur katholischen Kirche Deutschfreiburg gehören sechs Seelsorgeeinheiten.

Die Seelsorgeeinheiten bilden im Wesentlichen auch die Wahlkreise für die Wahlen in die Versammlung der katholischen kirchlichen Körperschaft des Kantons Freiburg: Weitere Informationen hier

Übersicht über die Seelsorgeeinheiten und Pfarreien im Kanton Freiburg
(deutschsprachig und französischsprachig)


Kath. Pfarreiseelsorge Stadt Freiburg und Umgebung

Dazu gehören die Deutschsprachigen der Stadt-Pfarreien Christ-König, St. Johann, St. Moritz, St. Niklaus und St. Paul, St. Peter und St. Theres sowie die Deutschsprachigen der Pfarreien von Givisiez und Granges-Paccot, Marly und Villars-sur-Glâne. Diese Seelsorgeeinheit wurde 2003 errichtet.

Seelsorgeeinheit Sense Oberland

Dazu gehören die Pfarreien Giffers-TentlingenPlaffeienPlasselbRechthalten-BrünisriedSt. Silvester. Die Seelsorgeeinheit Senseoberland wurde im Herbst 2008 errichtet.

SE Sense Oberland
Seelsorgeeinheit
Kirchstrasse 9
1716 Plaffeien
T: +41 26 419 11 30

Personen

Bartelsen Jan (Co-Leiter)
Bigirimana Evode (Mitarbeitender Priester)
Philipona-Schafer Karin (Ansprechperson)
Schwenzer Daniel (Pfarreiseelsorger)
Stempak Wieslaw David (Pfarradministrator)

Seelsorgeeinheit Untere Sense

Dazu gehören die Pfarreien SchmittenUeberstorfWünnewil-Flamatt. Die Seelsorgeeinheit wurde 2003 errichtet.

SE Untere Sense
Seelsorgeeinheit
Pfarramt
Gwattstrasse 3
3185 Schmitten
T: +41 26 496 11 50

Personen

Aebischer-Bertschy Brigitta (Pfarreibeauftragte)
Favre Damien (Jugendseelsorger)
Horoshko Volodymyr (Mitarbeitender Priester)
Kaeser-Riedo Heidi (Pfarreiseelsorgerin)
Schwab Claudia (Pfarreiseelsorgerin)
Sturny Paul (Mitarbeitender Priester)
Talpas Norbert (Pfarreiseelsorger)
Vonlanthen Hubert (Pfarrmoderator)

Seelsorgeeinheit Sense Mitte

Dazu gehören die Pfarreien Alterswil, Heitenried, St. Antoni, St. Ursen, Tafers. Die Seelsorgeeinheit wurde 2006 errichtet.

Seelsorgeeinheit Sankt Urban

Dazu gehören die Pfarreien Gurmels und Murten.

Die deutschsprachige Seelsorge der Pfarreien Barberêche-Courtepin-Courtaman, Cressier sur Morat und Wallenried gehört zur Unité Pastorale Saint-Esprit: Unité pastorale du Saint-Esprit  – Deutschsprachige Pastorale

Pfarrei Jaun

Die Pfarrei Jaun ist eine deutschsprachige Pfarrei, die zur französischsprachigen Seelsorgeeinheit Notre-Dame de l’Evi gehört.

Pfarrei St. Stephan, Jaun
Pfarrei
Dorfstrasse 3
1656 Jaun
T: +41 26 929 86 82

Seelsorgeeinheit Düdingen – Bösingen/Laupen

Dazu gehören die Pfarrei Düdingen und die Pfarrei Bösingen. Die Seelsorgeeinheit wurde 2003 errichtet.

SE Düdingen – Bösingen/Laupen
Monga wa Matanga Paulin (Pfarradministrator)

Marianne Pohl-Henzen
Co-Leiterin
Duensstrasse 2
3186 Düdingen
T: +41 26 492 96 20

Personen

Bischof Ruedi (Pfarreiseelsorger)

Güntensperger Josef (Mitarbeitender Priester)

Horoshko Volodymyr (Mitarbeitender Priester)

Monga wa Matanga Paulin (Pfarradministrator)

Pohl-Henzen Marianne (Co-Leiterin)

Riedo Christoph (Pfarreiseelsorger)

Stettler Sarah (Ansprechsperson)

Von Niederhäusern Rosmarie (Pfarreiseelsorgerin)