Aus allen Pfarreien und Kirchgemeinden gibt es Delegierte für die Behindertenseelsorge. In Absprache mit ihnen setzen wir Projekte in den Pfarreien um. Falls Sie eine Frage oder Anregung zur Behindertenseelsorge haben, dürfen Sie sich gern an die delegierte Person Ihrer Pfarrei wenden. Die Delegierten aller Pfarreien und Kirchgemeinden treffen sich 1-2 Mal pro Jahr zu Weiterbildung und Austausch. Falls Sie gern mitarbeiten wollen, melden Sie sich gern bei der für den Bereich “Arbeit im Ehrenamt” verantwortlichen Person Ihrer Pfarrei.

Gottesdienste
Miteinander feiern tut gut
5. September 2021 um 10 Uhr
Mitenand-Gottesdienst
reformierte Kirche Weissenstein-Rechthalten
in Rechthalten
12. März 2022 um 17 Uhr
Mitenand-Gottesdienst
katholische Kirche in Flamatt